Vereinsmeisterschaft Tennis 2021

Veröffentlicht Veröffentlicht in Vereinsneuigkeiten, Vereinsneuigkeiten Tennis

Hallo Zusammen, nachdem unsere Tennis-Vereinsmeisterschaft im letzten Jahr so großen Zuspruch fand, möchten wir diese auch 2021 gerne durchführen, aber wegen Terminierungsgründen der Verbandsspielrunde komprimiert über zwei Wochenenden. Der Meldeschluss für das Damen- und Herren-Doppel sowie Mixed, ist am Freitag den 20.08. An diesem Abend werden ab 18:00 Uhr die Erstrundenbegegnungen im Tennisheim ausgelost. Das Mindestalter ist auf 16 Jahre begrenzt. Der Spaß soll dabei auf alle Fälle im Vordergrund stehen. Wir motivieren daher neben allen Meldespieler*innen auch bewusst unsere Hobbyspieler*innen teilzunehmen.  Wir werden an zwei Wochenenden die Plätze ausschließlich für die Vereinsmeisterschaftsspiel reservieren. Das bedeutet: – Vorrundenspiele vom 27.08. – 29.08. ( Freitag ab 15:00 Uhr – Sonntagabend ) – Viertel und Halbfinalspiele 03.09. – 04.09. ( Freitag ab 15:00 Uhr – Samstagnachmittag 15:00 Uhr ) – Finalspiele Samstag 04.09. ab 16:00 Uhr Anschließend werden wir die Vereinsmeisterschaften beim gemütlichen Beisammensein feiern und natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt   Anmeldefrist: 20.08. Bitte unter folgenden Mobilnummer anmelden inkl. der Angaben Konkurrenz, Vor- Nachname und bitte beide Mobilnummern: 0152 54724375   Mindestalter: 16 Jahre SPIELMODUS: Zwei Gewinnsätze bis 4 ohne 2 Spiele Abstand. Bei Satzausgleich Tiebreak ohne 2 Punkte Abstand. Durch diesen Spielmodus ist eine schnellere Durchführung gewährleistet. Die Finalspiele […]

TA SV Mähringen / Bericht KW 29

Veröffentlicht Veröffentlicht in Vereinsneuigkeiten Tennis

TA SV Mähringen Kids- Cup 12: TC Blaubeuren – TA SV Mähringen / 3:3 Am vergangenen Mittwoch musste die U 12 Tennis Mannschaft des SV Mähringen beim ungeschlagenen Spitzenreiter aus Blaubeuren antreten. Bei zunächst nur bewölktem Himmel begannen die Einzel im Freien, als jedoch Starkregen einsetzte, wurden die Spiele kurzfristig in die Blaubeurer Indoor Tennishalle verlagert. In den ersten beiden Einzel-Spielen konnten Daniel Gresser und Noah Schlabach die Partien lange offenhalten, mussten sich jedoch dann jeweils nach 2 Sätzen geschlagen geben. Xaver Kolin und Jonas Hillenbrand konnten ihre Einzel für sich entscheiden. Nach jeweils 2 gewonnenen Einzel musste die Entscheidung im Doppel fallen. Hier entwickelte sich ein hochklassiges Spiel zwischen den Gastgebern und dem Duo Daniel Gresser / Xaver Kolin. Nach teilweise sehenswerten Ballwechseln behielten die Favoriten aus Blaubeuren die Oberhand. Das Paralleldoppel, das auf Mähringer Seite Jonas Hillenbrand mit Nils Wihlenda spielten, musste nach 1:1 Sätzen im Match Tiebreak entschieden werden. Nachdem die beiden Mähringer Jungs im Match Tiebreak schon aussichtlos zurück lagen, konnten sie 6 Matchbälle in Folge abwehren und die Partie für sich entscheiden, starke Nerven bewiesen, Respekt Jungs. Auch wenn der Sieg an den Spitzenreiter aus Blaubeuren wegen des besseren Matchverhältnisses ging, konnten die Mähringer Spieler […]